Weleda-Wohlfühlzimmer

Weleda – ein Name, der als Symbol für Wohlbefinden und Natürlichkeit steht und damit zum Credo des  Weleda-Wohlfühlzimmers wurde. Es entstand in direkter Kooperation mit dem Gmünder Traditionsunternehmen. >> Zur Weleda-Website (extern)

Auch die Architektur des Themenzimmers wird dem Image der Marke gerecht: Kleine, besondere Wohlfühlecken im Wintergarten und auf der Bad-Loggia schaffen Raum zum genussvollen Entspannen.

Liebevolle Dekorationen, stilvolle Kunst, leichte Stoffe und die original erhaltenen Buntglasfenster verleihen dem Raum ein einzigartiges Ambiente.

>> Zur Bildergalerie

Einrichtung

  • Modernes Doppelbett mit Blick in den Remspark
  • Nostalgischer Kofferschrank & Schreibtisch
  • Loggia mit bequemem Sofa
  • Einrichtung und Dekoration mir original Weleda-Elementen
  • Tageslicht-Bad mit Loggia-Balkon, großer Dusche & Haartrockner
  • Telefon, Kabel-TV und WLAN

Zu den anderen Zimmern - Peter Ustinov, Marlene Dietrich, Heinz Rühmann, Greta Garbo, Zarah Leander, Gustav Mahler, Hermann Hesse, Max Liebermann

Villa Hirzel